Pädagogische Angebote

In unserem Schullandheim gibt es interessante und vielfältige Möglichkeiten der inhaltlichen Gestaltung Ihrer Klassenfahrt. Hier ist für jede Schulklasse je nach Situation und Bedarf etwas Geeignetes dabei, um einen gelungenen Aufenthalt im Schullandheim Südsee zu gewährleisten.
Das Angebot reicht von einem einstündigen Programm bis zu Tagesprogrammen. Wir arbeiten mit verschiedenen externen Partnern zusammen, die zu uns ins Schullandheim kommen oder wo Sie das Programm bei den jeweiligen Partnern direkt vor Ort durchführen können.

Planen Sie frühzeitig Ihren Aufenthalt und reservieren Sie sich die Termine der Aktionen bei dem jeweiligen Anbieter.
Wir beraten und unterstützen Sie sehr gern bei der Organisation Ihrer Klassenfahrt.
Falls Sie selbst Kontakt zum gewünschten Anbieter aufnehmen möchten, finden Sie als Download
eine vollständige Liste unserer Angebote inklusive Kontaktdaten.

Ein Blankowochenplan erleichtert Ihnen Ihre individuelle Planung.

Bitte beachten Sie, dass das Schullandheim Südsee der Integrationswerkstätten gGmbH nicht für das Angebot von Partnern und anderen Anbietern verantwortlich ist.

Tierpark Senftenberg

Als außerschulischer Lernort lädt unsere Schulklassen zu Führungen, Vorträgen zu speziellen Themen der nachhaltigen Erziehung und zu Fütterungen mit einem Tierpfleger ein.
Klicken Sie hier um zum Tierpark Senftenberg zu gelangen.

Außenaufnahme vom Eingang des Tierparks Senftenberg
NABU Logo

NABU Regionalverband Senftenberg e.V.

Geht mit den Schülern mit “offenen Augen” in die Natur und entdeckt die einheimische Flora und Fauna.
Mit dem NABU kann man auch unterschiedliche einheimische Vögel entdecken, Wissenswertes über Bienen, Fledermäuse, Kraniche und Wölfe erfahren.
Klicken Sie hier um zum NABU Regionalverband zu gelangen.

Entdeckungstour mit dem Förster

Wer den Wald und seine Bewohner besser kennenlernen möchte, kann mit dem Revierförster eine spannende und lehrreiche Wanderung durch den Wald erleben und dabei die Tiere und die Pflanzen des Waldes entdecken.
Er kennt alle Baumarten und kennt sich durch seine Arbeit im Wald mit der Waldpflege bis zur Holzernte aus.
Der Förster weiß, wo  Rehe, Wildschweine und Füchse im Wald anzutreffen sind und kann berichten, was im Wald alles passiert.

Ein Mitarbeiter erklärt ein paar Kindern das Insektenhaus
Außenaufnahme vom Senftenberger Schloss

Museums Schloss und Festung Senftenberg

Im historischen Klassenzimmer können die Kinder den Unterricht wie vor 100 Jahren erleben, als Musketier die Senftenberger Festung erobern oder Wissenswertes über die Energieregion Lausitz erfahren.
Klicken Sie hier um zum Schloss zu gelangen

Produktbroschüre – Angebote und Freizeittipps vom Schullandheim